06.11.2022 in Aktionen

Generationen halten zusammen!

 

ACHTUNG: der November-Stammtisch fällt aus Termingründen leider aus!

 

Der Zeitgeist stellt das Individuum in den Fokus. Werbesprüche wie „Unterm Strich zähl‘ ich“ belegen dies. Wichtiges menschliches Miteinander fällt immer mehr hinten runter! Das betrifft auch das auseinandertriften der Generationen. Florian Funk, Vorsitzender der Jusos im Kreisverband SÜW, will gemeinsam mit den Senioren:innen der AG 60plus im SPD-Gemeindeverband BZA diskutieren, wie Alt und Jung wieder zueinander finden.

Die AG 60plus im GV-BZA und die Jusos des Kreisverbandes SÜW laden hierzu herzlich ein.

Wann: Donnerstag, 08.12.2022 um 19:00 Uhr
Wo: Kapellen-Drusweiler,
Raiffeisenstraße 6, Pizzeria im Sportheim
Thema: Generationen halten zusammen!
Referent: Florian Funk

Zu der Veranstaltung sind alle Mitglieder, Freunde/innen und Interessierte herzlich eingeladen.

 

27.09.2022 in Aktionen

"Triff Kathrin" bei der "Hiwwe un driwwe-Wanderung"

 

„Triff Kathrin", so heißt die Veranstaltungsreihe, bei der der SPD-Ortsverein Schweigen Rechtenbach die Wanderung „Hiwwe un driwwe" organisiert. Kathrin Flory, SPD-Kandidatin für das Bürgermeisteramt der VG-Bad Bergzabern, trifft sich gemeinsam mit interessierten Bürger:innen  und der Bürgermeisterin Sandra Fischer in Wissembourg.

Wann: Donnerstag, 29.09.2022 um 17:00 Uhr
Treffpunkt: Schweigen Rechtenbach: Weintor
Wanderung: Wir laufen vom Weintor über die grüne Grenze nach Wissembourg zum Rathaus, wo wir von der Bürgermeisterin Sandra Fischer erwartet werden. Zusammen mit Kathrin wird sie über die Deutsch - Französische Zusammenarbeit berichten.
Danach geht es wieder zurück nach Schweigen Rechtenbach.

Um die Bewirtung kümmert sich der SPD-Ortsverein.

Wolfgang Thel, Vorsitzender AG 60plus-Südpfalz

 

 

03.09.2022 in Aktionen

Grillabend in Gleiszellen-Gleishorbach

 

Der SPD-Ortsverein Gleiszellen-Gleishorbach lädt nach langer Corona-bedingter „Durststrecke“ wieder zu seinem traditionellen Grillfest ein. Wir SPD-Senioren:innen werden dieser Einladung folgen und zusammen mit Alexander Schweitzer, MdL und Vorsitzender der SPD-Pfalz, sowie Kathrin Flory, SPD-Kandidatin für die Bürgermeisterwahl der VG Bad Bergzabern, den Abend in geselliger Runde genießen.

Wann: Donnerstag, 08.09.2022 um 17:00 Uhr
Wo: Gleiszellen-Gleishorbach,
Sportplatz
Gäste:
- Alexander Schweitzer, MdL und Vorsitzender der SPD-Pfalz,
- Kathrin Flory, OB von Klingenmünster und SPD-Kandidatin
für die Bürgermeisterwahl der VG Bad Bergzabern

Zum Grillfest sind alle Mitglieder, Freunde/innen und Interessierte herzlich eingeladen.
Anmeldung erforderlich: bei
Michael Zumpe, Tel. 06343/988 5995 oder 0172 / 312 6174 oder mzumpe@t-online.de

Wolfgang Thiel
Vorsitzender AG 60plus-BZA

 

12.01.2021 in Aktionen

AG 60plus-RLP: Senioren melden sehr hohe landesweite Impfbereitschaft

 
Impfzentrum Südpfalz in Wörth

Ob im Westerwald, in der Eifel, im Hundsrück, im Bereich Trier, in Rheinhessen oder auch in der Südpfalz, von überall meldeten die Vorstandsmitglieder der SPD-RLP-Senioren, bei ihrer virtuellen Vorstandssitzung am 11.01.2021, eine sehr hohe Impfbereitschaft der Älteren. Doch die erste Impfgruppe, die Altersgruppe der über 80-Jährigen – es sind nur 6,9% der ca. 4 Millionen Rheinland-Pfälzer*innen - warten auf den Impfstoff! „Die Impfzentren sind schon seit Mitte Dezember 2020 landesweit eingerichtet und dennoch lässt einen angemessene Impfgeschwindigkeit auf sich warten. Wir appellieren an alle Ebenen des Gemeinwesens (Bund, Länder und Kommunen) alles zu tun, damit die am meisten gefährdete Bevölkerungsgruppe geschützt wird!“ so Günther Ramsauer, Vorsitzender der AG 60plus-RLP.

"Wir begrüßen ausdrücklich die Initiativwe von Alexander Schweizer, MdL des Landtagswahlkreies SÜW und Fraktionsvorsitzender der SPD RLP, ein zusätzliches Impfzentrum für den Landkreis SÜW und die Stadt Landau einzurichten. Damit werden die Wege, insbesondere für die älteren Senioren kürzer!, so Wofgang Thiel, Vorsitzender der AG 60plus-Südpfalz.
(W.T.)

 

18.04.2011 in Aktionen

Aufruf des Präsidiums der SPD zum 1. Mai 2011

 

Der 1. Mai 2011 steht unter dem Eindruck der nuklearen Katastrophe in Japan. Wir sind an diesem Tag auch solidarisch mit den Menschen, die unter den Folgen von Erdbeben und atomarer Gefahr leiden. Diese Katastrophe hat einmal mehr deutlich gemacht: Die Natur lässt sich nicht vom Menschen beherrschen. Und: Atomkraft ist nicht sicher – weder vor Naturgefahren, noch vor menschlichem Versagen, technischen Unwägbarkeiten oder Terroranschlägen. Daraus müssen endlich Schlussfolgerungen gezogen werden: Das Atomzeitalter muss zu Ende gehen – so schnell wie möglich, aber vor allem dauerhaft und unumkehrbar.

--> Kompletter Aufruf zum runterladen

 

24.03.2011 in Aktionen

Die AG 60plus-Südpfalz geht in den Endspurt beim Landtagswahlkampf

 
17.03.2011 am SBK-Markt in Kandel: Alexander von Rettberg (3.v.r.) zeigt, wie er seine AG 60plus mobilisieren kann. Alexander Schweitzer, Vorsitzender des SPD-KV-SÜW und Staatssekretär im Wirtschaftsministerium (4.v.r.) sowie Volker Poß, Bürgermeister der VG-Kandel (rechts) sind begeistert

"Beim Straßenwahlkampf für die Landtagswahl 2011 haben sich die Mitglieder der AG 60plus für Kurt Beck und die SPD mächtig ins Zeug gelegt", freut sich Alexander von Rettberg, Vorsitzender der AG 60plus im UB-Südpfalz und stellvertretender Landesvorsitzender. Dass die Jusos "Seit' an Seit' " mit der älteren SPD-Generation gemeinsam Wahlkampf machen, hat einen unschätzbaren Wert, der den Geist der SPD zum Ausdruck bringt!
Besondere Beachtung fand die Bodenzeitung mit den Textschildern zu Themen, die die Älteren betreffen aber auch allgemeneine gesellschaftliche Fragen ansprechen.
Die beiden Textschilder

  • Wer Kurt will, wählt SPD!
  • Gute Ausbildung und gerechter Lohn sichert angemessene Rente und verhindert Altersarmut
bekamen die meisten Punkte.

--> Weitere Termine

--> Weitere Infos
 

15.03.2011 in Aktionen

AG 60plus im GV-Bad Bergzabern macht Strassenwahlkampf: Bodenzeitung war der Renner

 
Die Bodenzeitung fand großen Anklang
Beim Infostand der AG 60plus am 15. März 2011 auf dem Marktplatz in Bad Bergzabern, fand die Bodenzeitung viel Beachtung. Die beiden Textschilder
  • Wer Kurt will, wählt SPD!
  • Gute Ausbildung und gerechter Lohn sichert angemessene Rente und verhindert Altersarmut
bekamen die meisten Punkte. --> Weitere Infos
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

24.11.2022 00:18 Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz
„WIR HALTEN UNSER LAND ZUSAMMEN“ „Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt“ – bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff. Am Anfang der Regierung habe das gemeinsame Bekenntnis von SPD, Grünen und FDP zum Fortschritt,… Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz weiterlesen

20.11.2022 14:21 Kinder verdienen mehr
Am 20. November 2022 ist internationaler Tag der Kinderrechte. Die SPD-Bundestagsfraktion steht für starke Kinderrechte sowohl in unserer Verfassung als auch in den jeweiligen Fachgesetzen. Aus gegebenem Anlass laden wir heute die Kritikerinnen und Kritiker von starken Kinderrechten im Grundgesetz ein, die Welt aus den Augen unserer Kleinsten zu sehen. Leni Breymaier, kinder- und jugendpolitische… Kinder verdienen mehr weiterlesen

12.11.2022 14:54 Erneuerbare müssen schneller ans Netz
Die Vorschläge der EU-Kommission zur Beschleunigung von Planungsverfahren für Erneuerbare Energie-Projekte sind ein sehr guter Schritt. Die Verbesserungen sind wichtig und müssen schnell ins nationale Recht implementiert werden, sagt Matthias Miersch. „Die EU-Kommission beschleunigt Planungsverfahren – nicht nur für LNG-Infrastruktur, sondern künftig auch beim Ausbau von Erneuerbaren Energien. Das ist ein sehr guter Schritt. Denn… Erneuerbare müssen schneller ans Netz weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900499
Heute:43
Online:1