Header-Bild

2022

Kathrin Flory stellt ihre Ziele und Projekte bei interessierten Senioren*innen vor

Auf Einladung der AG 60plus im SPD-Gemeindeverband Bad Bergzabern informierte Kathrin Flory, vorgeschlagene SPD-Kandidatin für die Wahl der Bürgermeisterin der VG-Bad Bergzabern, die anwesenden Senioren*innen über ihre politischen Ziele und Projekte. Sie sprühte förmlich von Ideen, wie sie die VG-Bad Bergzabern voranbringen will:

- proaktiv auf Bürger*innen und Ortsgemeinden zugehen und gemeinsam Projekte entwickeln, die auch die Ortsgemeinden zusammenbringen,

- die Verwaltung noch bürgernäher und digitaler umgestalten – gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen der Verwaltung,

- ärztliche Versorgung sicherstellen

- Klimaschutz und Energie- /Wärmewende voranbringen

- Alle Generationen im Blick haben und zusammenhalten

- Tourismus weiterentwickeln und ausbauen

- Soziale Institutionen und Ehrenamt unterstützen/vernetzen

Die Senioren*innen waren begeistert von den Zielen und Projekten der vorgeschlagenen Kandidatin und gaben ihr noch einige Anregungen mit auf den Weg. „Wir von der AG 60plus sind besonders angetan von der Absicht Florys unsere Gesellschaft generationenübergreifend weiterzuentwickeln, denn das Motto der SPD-Senioren*innen heißt aus guten Gründen ‚Generationen halten zusammen‘!“, sagte Wolfgang Thiel, Vorsitzender der AG 60plus im SPD-Gemeindeverband Bad Bergzabern.

 

Vorstandsspitze der AG 60plus-Südpfalz einstimmig wiedergewählt

Die Delegierten des SPD-Unterbezirks der AG 60plus-Südpfalz haben auf ihre Konferenz am 02. Juni 2022 in der Stadthalle zu Kandel ihren Vorstand neu gewählt. Dabei wurde der geschäftsführende Vorstand mit Wolfgang Thiel (Vorsitzender), Dr. Inge Sommer und Siegrid Weiler (stellvert. Vorsitzende) sowie Hellmuth Várnay (Schriftführer) einstimmig in ihrem Amt bestätigt.
Als Beisitzer wurden gewählt: Brigitte Bartels, Robert Baumann, Hans-Peter Benz, Maria Benz, Manfred Freudenstein, Doris Fuchs, Ute Griesbach, Karin Grimm, Heinz Lambert, Peteris Venteris.

Schwerpunkte der Grußworte von Ingrid Reske, stellvertr. Vorsitzende der AG 60plus-RLP, Frank Jordan, stellvertr. Vorsitzender der SPD-Südpfalz sowie Hellmuth Várnay, Vertrter des Ortsvereins Kandel, waren die hohe Anerkennung der sehr aktiven SPD-Senior*innen der Südpfalz. „Ihr seid ein Juwel der SPD in der Pfalz“, so Ingrid Reske.

„Wegen Corona sind einige Aktivitäten ausgefallen und unsere Konferenz musste um ein Jahr verschoben werden. Dennoch haben wir einiges auf die Beine gestellt“ berichtete Thiel in seinem Rechenschaftsbericht. „Unser Markenkern sind nicht nur Wanderungen und Fahrten, nein wir sind auch eine feste Größe bei den Wahlkämpfen und politischen Veranstaltungen für unsere Partei!“, so der Vorsitzende. In einer umfassenden PPT-Präsentation wurden von ihm eindrucksvolle Bilder gezeigt (siehe Datei zum Runterladen). Im Schlusswort kündigte Thiel die zwei geplanten Tagesausflüge „Sommerausflug 2022 an die Mosel (18.08.2022)“ und „Jahresabschlussfahrt nach Mainz (21.12.2022)“ an.

 

--> PPT-Präsentation

 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

24.11.2022 00:18 Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz
„WIR HALTEN UNSER LAND ZUSAMMEN“ „Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt“ – bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff. Am Anfang der Regierung habe das gemeinsame Bekenntnis von SPD, Grünen und FDP zum Fortschritt,… Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz weiterlesen

20.11.2022 14:21 Kinder verdienen mehr
Am 20. November 2022 ist internationaler Tag der Kinderrechte. Die SPD-Bundestagsfraktion steht für starke Kinderrechte sowohl in unserer Verfassung als auch in den jeweiligen Fachgesetzen. Aus gegebenem Anlass laden wir heute die Kritikerinnen und Kritiker von starken Kinderrechten im Grundgesetz ein, die Welt aus den Augen unserer Kleinsten zu sehen. Leni Breymaier, kinder- und jugendpolitische… Kinder verdienen mehr weiterlesen

12.11.2022 14:54 Erneuerbare müssen schneller ans Netz
Die Vorschläge der EU-Kommission zur Beschleunigung von Planungsverfahren für Erneuerbare Energie-Projekte sind ein sehr guter Schritt. Die Verbesserungen sind wichtig und müssen schnell ins nationale Recht implementiert werden, sagt Matthias Miersch. „Die EU-Kommission beschleunigt Planungsverfahren – nicht nur für LNG-Infrastruktur, sondern künftig auch beim Ausbau von Erneuerbaren Energien. Das ist ein sehr guter Schritt. Denn… Erneuerbare müssen schneller ans Netz weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900499
Heute:38
Online:1