Fahrt zum Weihnachtsmarkt 2019 in Mainz

Ankündigungen

So wars in 2013

 

Die Jahresabschlussfahrt der AG 60plus-Südpfalz geht in diesem Jahr mal wieder nach Mainz. Wir besuchen die Chagall-Fenster in der Kirche zu St. Stephan und treffen uns zu einem Gespräch mit Alexander Schweitzer, MdL und SPD-Fraktionsvorsitzender, im Landtag. Krönender Abschluss ist der Besuch des Weihnachtsmarktes am Dom.
Zu dieser Tagesfahrt sind Mitglieder, Freunde und Interessierte sehr herzlich eingeladen.

Wann: Mittwoch, 11. Dezember 2019
Programm:
- Hinfahrt: Kandel-Landau-Mainz
- Besichtigung der Chagall-Fenster in der Kirche zu St. Stephan
- Mittagspause (auf Einladung von Alexander Schweitzer)
- Gespräch mit Alexander Schweitzer im Landtag
- Besuch des Weihnachtsmarktes (in Eigenregie)
- Heimfahrt nach Landau/Kandel

Anmeldeschluss: 30. Nov. 2019, Teilnahme nach Eingang der Anmeldung

--> Ausschreibung und Anmeldung

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Euch/Sie zu der Fahrt begrüßen könnten und wünschen Euch/Ihnen schon heute eine gesellige Tagesfahrt.

Wolfgang Thiel, Vorsitzender                                                          
Dr. Inge Sommer, Sigrid Weiler, Stellvertreterinnen
Klaus Böhm, Organisator/Reiseleiter

 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900497
Heute:29
Online:1