Header-Bild

Aktuelles (chronologisch von alt nach neu)


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Landesehrennadel für Alexander von Rettberg


Alexander mit politischen Weggefährten

Alexander von Rettberg (3.v.l.) im Kreis politischer Weggefährten: MdB Thomas Hitschler, Wolfgang Thiel, Klaus Böhm, (Beide AG 60 plus), Theresia Riedmaier und Ministerpräsident a. D. Kurt Beck (v.l.) Fotos: Ahme

Aus den Händen von Landrätin Theresia Riedmaier erhielt Alexander von Rettberg am 12.12.2013 im Sitzungssaal des Kreishauses Südliche Weinstraße die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz.
Auf Vorschlag des Ministerpräsidenten a. D. Kurt Beck, verlieh ihm dessen Nachfolgerin Malu Dreyer die hohe Auszeichnung in Anerkennung seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Dienste der Gemeinschaft.

Alexander von Rettberg ist seit 1969 in der Gemeinde Maikammer in der Kommunalpolitik aktiv, davon 17 Jahre im Ortsgemeinderat. Bis 2011 war er im Verbandsgemeinderat Maikammer. Dem Kreistag Südliche Weinstraße gehörte er von 1994 – 2004 und wieder seit 2009 an.
Seit 2009 ist er Mitglied im Seniorenbeirat des Landkreises Südliche Weinstraße und seit 2004 im Aufsichtsrat des Klinikums Landau – Südliche Weinstraße.

Seit 1965 ist Rettberg Sozialdemokrat, seit 2005 in der AG 60 plus der SPD-Senioren. Dort ist Rettberg Vorsitzender des Regionalverbands Pfalz, außerdem stellvertretender Landesvorsitzender.
"Wir sind stolz Alexander in unseren Reihen zu haben und hoffen, dass er sich noch lange bei der AG 60plus engagieren wird", bemerkten seine beiden Stellvbertreter bei der AG 60plus-Südpfalz Klaus Böhm und Wolfgang Thiel.

--> Zum Artikel des Pfalz-Express

Landrätin Theressia Riedmaier bei ihrer Laudatio

Landrätin Theresia Riedmaier steckt Alexander von Rettberg die Ehrennadel an

Kurt Beck gratuliert seinem langen Weggefährten

Helga von Rettberg(li) erhält einen Blumenstrauß als Anerkennung für die Unterstützung ihres Mannes

Alexander von Rettberg bei seiner Dankesrede
 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

05.02.2023 15:53 Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel
Was an Unterstützung möglich ist, machen wir auch möglich Die aktuelle Lage ist für Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der Ukraine und dem generellen Fluchtgeschehen zweifelsohne herausfordernd, sagt Dirk Wiese. Er nimmt aber auch die Union in die Pflicht. „Die aktuelle Lage ist für die Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der… Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel weiterlesen

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900501
Heute:84
Online:1