Header-Bild

Aktuelles (chronologisch von alt nach neu)


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Kräuterexkursion in Kandel mit der Kräuterfee Pauline

Die ersten Kräuter zeigte uns die "Kräuterfee" Pauline (re.) schon beim Start am Wegesrand

Viele Teilnehmer an der Kräuterexkursion sahen zunächst nur Unkraut, als Pauline Mahler am 09.05.2012 durch Wiesen und Bienwald in Kandel führte. Doch was dann geschah, war eine spannende Entdeckungsreise in der Natur.
Wo auch immer die "Kräuterfee" hinlangte, zauberte sie ein Naturprodukt hervor, das entweder zur täglichen Nahrungsaufnahme (z.B. im Salat) oder als Arznei (z.B. als Tee) verwendet werden kann. Ob Spitz- oder Breitwegerich, Brennnessel, Gänseblümchen, Kamille, Löwenzahn, Giersch usw., zu jedem Kraut hatte Pauline die Anwendung parat und gab dazu auch entsprechende Rezepte als Handzettel an die Teilnehmer.
Die Krönung der Exkursion war ein Umtrunk mit Winzersekt und Kräuterextrakten von Holunder und Waldmeister.
Klaus Böhm, Vorsitzender der AG 60plus-Kandel, bedankte sich bei der Kräuterfee für die sehr informative Entdeckungstour in der Natur.

Keine Bergpredigt, sondern eine "Vorlesung im Hörsal der Natur"

Zwei Expertinnen in einer Diskussion

Ein Eldorado für Naturfreunde

Was ist das für ein Kraut?

Gesund oder ungesund legen manchmal dicht nebeneinander: oben (mit lila Stil) ungesunde Blätter von Maiglöckchen und unten köstliches Bärlauch (grüner Stil)

Praktische Anwendung von Kräutern mit Winzersekt beim abschließenden Umtrunk
 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

04.10.2022 09:15 Neues Genossenschaftsprogramm startet
Am 4. Oktober startet die neue Förderung der Kreditanstalt für Wiederaufbau zum Kauf von Genossenschaftsanteilen. Wir lösen damit ein Versprechen aus dem Koalitionsvertrag ein und unterstützen die Bildung von Wohneigentum auch in Städten und Verdichtungsregionen. „Wir wollen das KfW-Programm zum Kauf von Genossenschaftsanteilen stärken.“ So steht es im Koalitionsvertrag, und noch bevor die Ampel-Regierung ein… Neues Genossenschaftsprogramm startet weiterlesen

04.10.2022 08:42 Olaf Scholz
DEUTSCHLAND PACKT DAS. Die Energiepreise müssen sinken, die Bürgerinnen und Bürger kräftig entlastet werden. Und dafür sorgen wir jetzt. Ein Namensbeitrag von Bundeskanzler Olaf Scholz. Selten zuvor stand unser Land vor so vielen Herausforderungen wie heute. Sie haben ihren Ursprung in dem grausamen Krieg, den Russland in der Ukraine führt. Er wirkt sich längst auch… Olaf Scholz weiterlesen

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900499
Heute:39
Online:2