Header-Bild

Aktuelles (chronologisch von alt nach neu)


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Kräuterexkursion in Kandel mit der Kräuterfee Pauline

Die ersten Kräuter zeigte uns die "Kräuterfee" Pauline (re.) schon beim Start am Wegesrand

Viele Teilnehmer an der Kräuterexkursion sahen zunächst nur Unkraut, als Pauline Mahler am 09.05.2012 durch Wiesen und Bienwald in Kandel führte. Doch was dann geschah, war eine spannende Entdeckungsreise in der Natur.
Wo auch immer die "Kräuterfee" hinlangte, zauberte sie ein Naturprodukt hervor, das entweder zur täglichen Nahrungsaufnahme (z.B. im Salat) oder als Arznei (z.B. als Tee) verwendet werden kann. Ob Spitz- oder Breitwegerich, Brennnessel, Gänseblümchen, Kamille, Löwenzahn, Giersch usw., zu jedem Kraut hatte Pauline die Anwendung parat und gab dazu auch entsprechende Rezepte als Handzettel an die Teilnehmer.
Die Krönung der Exkursion war ein Umtrunk mit Winzersekt und Kräuterextrakten von Holunder und Waldmeister.
Klaus Böhm, Vorsitzender der AG 60plus-Kandel, bedankte sich bei der Kräuterfee für die sehr informative Entdeckungstour in der Natur.

Keine Bergpredigt, sondern eine "Vorlesung im Hörsal der Natur"

Zwei Expertinnen in einer Diskussion

Ein Eldorado für Naturfreunde

Was ist das für ein Kraut?

Gesund oder ungesund legen manchmal dicht nebeneinander: oben (mit lila Stil) ungesunde Blätter von Maiglöckchen und unten köstliches Bärlauch (grüner Stil)

Praktische Anwendung von Kräutern mit Winzersekt beim abschließenden Umtrunk
 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

26.10.2020 07:20 Thomas Oppermann
Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, ist mit nur 66 Jahren verstorben. Die SPD trauert um ihn und ist im Gedenken bei seiner Familie. Beitrag auf zdf.de

25.10.2020 23:30 Starkes Zeichen für die, die dieses Land durch die Krise tragen
Die Tarifeinigung im Öffentlichen Dienst ist für Fraktionsvizin Katja Mast ein starkes Zeichen für alle, die das Land durch die Krise tragen. Tarifpartnerschaft und Mitbestimmung wollen wir weiter stärken. „Es ist geübte Praxis, dass sich die Politik bei der Kommentierung von Ergebnissen bei Tarifverhandlungen zurück hält. Doch heute geht das nicht ganz. Denn: Es ist

22.10.2020 09:36 SPD-Wirtschaftsforum veröffentlicht Positionspapier zur Wirtschaftspolitik in den Ländern
Berlin, den 20. Oktober. Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. hat heute das Positionspapier „Innovativ, zukunftsorientiert, nachhaltig – Best-Practice-Beispiele sozialdemokratischer Wirtschaftspolitik auf Länderebene“ veröffentlicht. Zu dessen UnterstützerInnen zählen hochrangige WirtschaftspolitikerInnen aller 16 Länder des Bundes.Im Fokus stehen Kernbereiche sozialdemokratischer Wirtschafts-, Industrie- und Arbeitspolitik, die auf gute Arbeitsplätze, Investitionen in Infrastruktur und Innovation und gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900496
Heute:57
Online:3