Herzlich willkommen bei der AG 60plus Südpfalz



Sie finden hier unsere Ziele, Termine, aktuelle Themen und Ihre Ansprechpartner.
Nutzen Sie unsere Seiten zu Ihrer Information und zur Diskussion. Kommen Sie mit uns ins Gespräch. Über "Kontakt" können Sie uns Ihre Anregungen schreiben.


Viel Spaß beim Stöbern wünscht Ihnen Ihre AG 60plus in der Südpfalz.
 
 

22.08.2018 in Topartikel Ankündigungen

Macrons Visionen zu Europa – Der Weg aus der Krise?

 

Zu unserem Format AG 60plus-Südpfalz trifft . . . haben wir diese mal Michael Detjen, MdEP, mit dem Thema "Macrons Visionen zu Europa – der Weg aus der Krise?" zu Gast.
Europa ist z.Z. von vielen Krisen gleichzeitig erschüttert: Brexit, Griechenland-Krise, anhaltend hohe Jugendarbeitslosigkeit in vielen Mitgliedstaaten, Spaniens Separatistenproblem, Krise der europäischen Migrationspolitik, Italiens Schulden-krise, das Wegbrechen der USA als zuverlässiger militärischer und wirtschaftlicher Partner, Handelsstreit zwischen EU und USA, Regierungen unter Beteiligung von EU-Gegnern,…
Mit Emmanuel Macron ist in Frankreich eine charismatische Persönlichkeit Präsident geworden. Er ist ein ausgewiesener Europäer und hat in vielen Reden u.a. im April 2018 im Europäischen Parlament seine Visionen für Europa skizziert.
Aber wie steht das Europäische Parlament zu Macrons Vorschlägen? Lassen sie sich umsetzen - zu einem Weg aus der Krise? Und wäre dieser Weg für uns Deutsche gangbar? Was sagen die sozialdemokratischen Abgeordneten dazu?
Wir wollen mit unsrem Europaabgeordneten Michael Detjen, diese Fragen erörtern und Antworten finden.

Wann: Donnerstag, 20.09.2018 um 19:00 Uhr
Wo: Klingenmünster, Bahnhofstr.1, Stiftsgut Keysermühle

Zu dieser Veranstaltung sind alle Bürgerinnen und Bürger der Südpfalz und darüber hinaus sehr herzlich eingeladen. Wie freuen uns auf eine lebhafte Diskussion mit großem Erkenntniszuwachs.

Wolfgang Thiel, Vorsitzender der AG 60plus- Südpfalz
Klaus Böhm und Paul Meyer, stellvertr. Vorsitzende

 

 

21.08.2018 in Ankündigungen

SPD-Pfalztreffen in Pirmasens

 

Das PFALZTREFFEN ist das Fest der pfälzischen SPD. Ein richtiges Familienfest mit Angeboten für große und kleine Menschen. Alljährlich wird dieses Fest mit Unterstützung der örtlichen SPD vom Regionalverband organisiert und durchgeführt. Prominente Politikerinnen und Politiker aus Land und Bund werden als Gastrednerinnen und -redner eingeladen. Ein musikalischer Frühschoppen eröffnet das Fest, die Ortsvereine aus der Umgebung sorgen mit Essen und Trinken für das leibliche Wohl und die SPD-Arbeitsgemeinschaften stellen sich und ihre Arbeit vor.

Das diesjährige Pfalztreffen findet am 2. September 2018 in Pirmasens statt. Wie immer wird ein buntes Programm aus Unterhaltung, Musik, politischen Reden und Informationen angeboten. Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von RLP und Andrea Nahles, SPD-Bundesvorsitzende, haben ihre Teilnahme zugesagt.

Auch für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Die AG 60plus-Pfalz bietet wie immer Kuchen und Kaffee an.

 

21.08.2018 in Ankündigungen

Herbstwanderung 2018

 

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus-Südpfalz veranstaltet gemeinsam mit den Abgeordneten Thomas Hitschler, MdB, Wolfgang Schwarz, MdL und Alexander Schweitzer, MdL, ihre Herbstwanderung 2018: Auf den Spuren von Max Slevogt. Hierzu sind alle SPD-Mitglieder unserer Region und darüber hinaus sehr herzlich eingeladen. Natürlich sind auch (Ferien-) Gäste herzlich willkommen. Wer nicht mitlaufen kann, ist auch herzlich bei der Mittagspause und/oder beim Abschluss eingeladen.

Wann: Sonntag, 09.09.2018 um 10:00 Uhr
Treffpunkt: Leinsweiler, Parkplatz Slevogthof (Start und Ziel)
Mittagspause: An der Ahlmühle
Wanderführer: Alexander von Rettberg
Anmeldung: Damit wir, insbesondere das Mittagessen, planen können, bitten wir um Anmeldung beim Wahlkreisbüro von Thomas Hitschler, MdB:
Tel.: 06341/9871450, eMail: thomas.hitschler.ma03@bundestag.de

--> Ausschreibung

 

Viel Spaß bei der Wanderung

Wolfgang Thiel
1. Vorsitzender AG 60plus- Südpfalz

Klaus Böhm und Paul Meyer
Stellvertreter

 

21.08.2018 in Ankündigungen

SPD-Kandel vor der Kommunalwahl 2019

 

Hellmuth Várnay, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Kandel und der SPD-Fraktion im VG-Rat-Kandel, wird unser Gast sein beim 5. Stammtisch in 2018. Er wird darüber informieren, was die SPD für die Kommunalwahl im Mai 2019 „auf der Pfanne“ hat.

Wann: Donnerstag, 13. September 2018 um 15,30 Uhr
Wo: Kandel, Hauptstraße 102 (Brunnenpassage), Cafe Schaaf
Thema: Die SPD in der VG Kandel vor der Kommunalwahl am 26. Mai 2019
Referent: Hellmuth Várnay, Vorsitzender SPD-Gemeindeverband Kandel und der SPD-Fraktion im VG-Rat-Kandel

Zum Stammtisch sind alle Mitglieder, Freunde und Interessierte herzlich eingeladen.

Klaus Böhm
1. Vorsitzender

 

21.08.2018 in Ankündigungen

Lust auf morgen - für eine bessere, gerechtere Zukunft

 

"Lust auf morgen - für eine bessere, gerechtere Zukunft", so heißt das Thema unseres September-Stammtisches. Wir wollen an Hand der Impulspapiere zur Parteierneuerung (siehe unten) unsere wichtigsten Punkte in einer Diskussionsrunde herausarbeiten. Das wird sicher ein sehr interessanter Abend.

Wann: Donnerstag, 13.09.2018 um 19:00 Uhr
Wo: Bad Bergzabern, Kurtalstr. 47, Hotel Kurparkblick, Nebenzimmer
Thema: Lust auf morgen - für eine bessere, gerechtere Zukunft

Zum Stammtisch sind alle Mitglieder, Freunde und Interessierte herzlich eingeladen.

Wolfgang Thiel
1. Vorsitzender

 

Impulspapiere
- Nachhaltige Wirtschaft
- Arbeit
- Miteinander
- Welt

 

21.08.2018 in Pressemitteilung

Arno Rinck ist verstorben

 

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe SPD- Freunde,

ich habe die traurige Pflicht, Euch vom Tode von Arno Rinck aus Oberotterbach zu unterrichten. Er ist nach einem tragischen Unfall am Montag, den 20. August 2018 im Alter von 82 Jahren verstorben. Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Arno war zuletzt im SPD-Ortsverein Dörrenbach beheimatet. Er war ein unermüdlicher Kämpfer für die SPD. Bei Wahlkämpfen hat er, auch noch im hohen Alter, mit großer Einsatzkraft bei der Plakatierung und Hausbesuchen mitgeholfen. Es gab keine SPD-Veranstaltung in der Südpfalz, bei der Arno fehlte. Schon von weitem war er durch seine rote Kappe (sein Markenzeichen) erkennbar. Auch in der AG 60plus war er der treueste Teilnehmer bei unseren Stammtischen, Wanderungen und politischen Veranstaltungen.
Wir verlieren mit Arno Rinck einen guten, treuen Genossen. Wir werden ihm ein ehrenvolles Gedenken bewahren.

Wolfgang Thiel, Vorsitzender der AG 60plus im GV- Bad Bergzabern

 

01.08.2018 in Ankündigungen

Ziele und Pläne der SPD im Kreis SÜW

 

Die AG 60 plus im Gemeindeverband Edenkoben/Maikammer lädt ganz herzlich zu einer weiteren  öffentlichen Gesprächsrunde ein. Torben Kornmann, neu gewählter Kreisvorsitzender der SPD-SÜW informiert darüber, was er und sein Vorstandsteam sich für die nächsten Jahre vorgenommen hat. Dies ist für uns alle ein interessantes Thema, nicht zuletzt mit Blick auf die bevorstehenden Kommunalwahlen im nächsten Jahr.

Wann: Dienstag, 21. August 2018 um 19:00 Uhr
Wo: Rhodt, Weinstraße 35, Weinstube „Alte Schmiede“
Thema: Ziele und Pläne der SPD im Kreis SÜW
Referent: Torben Kornmann, Kreisvorsitzender der SPD-SÜW

Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft 60plus freut sich auf viele Besucher und gute Gespräche. Eingeladen sind interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie alle Mitglieder unserer Partei.

Alexander von Rettberg
1. Vorsitzender

Jürgen Mull
Stellvertreter

 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

18.09.2018 07:44 Wichtiger Schritt für mehr Rechtssicherheit
Bundesministerin Katarina Barley hat einen guten Gesetzentwurf zur Bekämpfung missbräuchlicher Abmahnungen vorgelegt, der die Forderungen der Koalitionsfraktionen vom 15. Juni 2018 umsetzt. Der Gesetzentwurf schiebt missbräuchlichen Abmahnungen auf allen Rechtsgebieten einen Riegel vor. „Abmahnungen sind ein wichtiges Instrument um fairen Wettbewerb sicherzustellen, aber es gilt, Missbrauch zu verhindern, um sowohl kleine Unternehmen und Vereine ebenso

17.09.2018 15:44 Das Baukindergeld startet am 18. September
Für die SPD-Bundestagsfraktion ist das Baukindergeld ein Baustein für mehr bezahlbaren Wohnraum. Unsere Wohnraumoffensive ist ein Maßnahmenbündel für mehr Wohnungsbau und mehr Mietschutz. Unsere Ansage: Trendwende im Wohnungsbau jetzt. „Mit der SPD wurde das Baukindergeld ermöglicht. Es ist ein wesentlicher Baustein, um gerade Menschen mit Kindern die Eigentumsbildung zu ermöglichen. Die eigene Wohnung schafft soziale

17.09.2018 15:39 Freiwilligendienste statt Pflichtdienste
Mit seinen Vorstellungen und Initiativen zu einem Pflichtdienst für junge Menschen befindet sich Bundesgesundheitsminister Spahn auf einem Irrweg. Ein sozialer Pflichtdienst wäre verfassungswidrig und unvernünftig. So etwas ist mit der SPD-Bundestagsfraktion nicht zu machen. Wir investieren lieber in Freiwilligkeit statt in Zwang. „Bundesgesundheitsminister Spahn sollte sich lieber um ein zukunftsfähiges Gesundheitssystem und gute Pflege, statt

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900496
Heute:22
Online:2