Weihnachtswünsche 2018 - Neujahrswünsche 2019

Allgemein

Christrose (Helleborus niger)

O schöne Blume, die wir finden,
Da alle sonst der Frost geraubt.
Den Sieg des Lichtes zu verkünden,
Erhebst du überm Schnee das Haupt.
                                   
Johannes Trojan

 

Diese Rose, in ihrer jahreszeitlich bedingten Bescheidenheit, gibt uns das Versprechen und die Gewissheit, dass sich in wenigen Monaten ihre Schwestern in farbiger Blütenpracht präsentieren!
W.T.

 

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite

2018 hat die AG 60plus-RLP 12 Anträge zum SPD-Landesparteitag 2018 eingebracht. Einige davon sind aus  unseren Reiben auf den Weg gebracht worden. Damit haben wir mal wieder gezeigt, was in uns „Alten“ steckt!

Für 2019 nehmen wir uns den Europawahlkampf vor, bei dem wir zusammen mit den Jusos einiges auf die Beine stellen wollen!

 

Wir wünschen Euch/Ihnen und Euren/Ihren Lieben frohe Weihnachten und für 2019 viel Gesundheit und die Erfüllung all Eurer/Ihrer neu gefassten Vorsätze.

 

 

Wolfgang Thiel  
Vorsitzender AG 60plus-Südpfalz

Klaus Böhm und Paul Meyer
Stellvertrter

 

 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

21.01.2019 20:33 100 Jahre Frauenwahlrecht
Wir feiern 100 Jahre Frauenwahlrecht! Endlich durften Frauen wählen und gewählt werden. Seit 100 Jahren treten wir nun gemeinsam für unser Ideal der Gleichstellung ein. Es ist noch viel zu tun. Auf die nächsten 100! STARKE STIMMEN FÜR DEMOKRATIE

21.01.2019 20:30 Ein Bündnis für Parität!
Fraktionsübergreifend fordern weibliche und männliche Abgeordnete des Bundestages ein Paritätsgesetz für die gleiche Anzahl von Frauen und Männern im Parlament. Katja Mast und  Eva Högl erläutern die Gründe und das Vorgehen. „Veränderungen im Wahlrecht gab es immer nur, wenn mutige Frauen sich für ihre Rechte eingesetzt haben und mutige Männer mit Ihnen gekämpft haben. Gerade die Entstehung des Grundgesetzes

18.01.2019 20:30 Nukleare Aufrüstung ist keine sinnvolle Antwort
Carsten Schneider hält die Star-Wars-Pläne von Trump für Fantasien eines gefährlichen Halbstarken. Nukleare Aufrüstung könne keine sinnvolle Antwort auf sicherheitspolitische Herausforderungen sein. „Eine neue Welle nuklearer Aufrüstung kann keine sinnvolle Antwort auf die großen sicherheitspolitischen Herausforderungen unserer Zeit sein. Deshalb muss alles getan werden, um die vertragsbasierte Abrüstung in Europa zu sichern und zu stärken. Hierbei kann

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900496
Heute:50
Online:3