Header-Bild

Aktuelles (chronologisch von alt nach neu)


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


AG 60plus im GV-Rülzheim gegründet

Auch im SPD GV-Rülzheim hat sich am 21.04.2013 eine AG 60plus gegründet. Der Vorsitzende der 60plus-Südpfalz Alexander von Rettberg, Maikammer und sein Stellvertreter Klaus Böhm, Kandel hatten die Teilnehmer über Struktur, Arbeitsweise und insbesondere die Interessenslage informiert.
"Wir wollen unsere Lebenserfahrungen und Kreativität einbringen, mitgestalten und mitentscheiden, daß die Lebensbedingungen generationenübergreifend, aber insbesondere der zunehmend älterwerdenden Generation gerecht werden.
Die Bildung von parteiübergreifenden Seniorenbeiräten, die Vernetzung mit Pflegeorganisationen, Parlamentariern und Verwaltungen, Gesprächs und Informationsveranstaltungen sind Beispiele, womit die Interessen eingebracht und umgesetzt werden können", meinten die Geburtshelfer von Rettberg und Böhm.
In einem Grusswort an die Gründungsversammlung unterstützte die SPD-Kreisvorsitzende Barbara Schleicher-Rothmund des Engagement der Gliederung und der sich ehrenamtlich zur Verfügung stellenden GenossenInnen aus dem Verbandgemeindebereich Rülzheim.
Als 1. Vorsitzende wurde die Rülzheimer Beigeordnete Ingrid Mendel gewählt. Als ihr Stellvertreter fungiert Gerd Rheude, der Ortsbürgermeister aus Hördt, Schriftführer wurde Wolfgang Röhrling aus Rülzheim. Beisitzer: Theo Geiger, Leimersheim, Bernd Schütt, Kuhard und Anita Becht aus Hördt.


Die 1. Vorsitzende Ingrid Mendel

 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

30.11.2022 19:55 Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus
Besserer Schutz für Jüdinnen und Juden Sebastian Hartmann, innenpolitscher Sprecher;Simona Koß, zuständige Berichterstatterin: Heute wurde die von Nancy Faeser vorgelegte Nationale Strategie gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben (NASAS) vom Kabinett verabschiedet. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das ausdrücklich. „Allen zivilgesellschaftlichen und politischen Bemühungen zum Trotz nimmt der Antisemitismus in Deutschland zu. Insbesondere während der Coronapandemie haben antijüdische… Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus weiterlesen

30.11.2022 19:44 Achim Post zu EU/Ungarn
Orban-Regierung muss jetzt dringend und deutlich nacharbeiten Im Streit über demokratische Standards will die EU-Kommission für Ungarn vorgesehene 13 Milliarden Euro vorerst nicht auszahlen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht die Orban-Regierung jetzt in der Pflicht. „Es ist zu begrüßen, dass die EU-Kommission gegenüber der ungarischen Regierung konsequent bleibt. Voraussetzung für eine Entsperrung der EU-Gelder an Ungarn… Achim Post zu EU/Ungarn weiterlesen

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900499
Heute:8
Online:2