Header-Bild

Aktuelles (chronologisch von alt nach neu)


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


AG 60plus UB-Vorstand besucht SWR und Landtag in Mainz


Werner hat seine Regie-Assistenz voll im Griff



Christine Baumann (MdL a.D.) und Wolfgang Schwarz (MdL) zollten dem 60plus-Vorstand mit einer Einladung (am 08. Oktober 2009) nach Mainz ihre Anerkennung für die Unterstützung der Abgeordneten in den letzten Jahren.

"Wir waren beeindrukt beim Besuch des SWR, mit welcher aufwendigen Technik die Studios und Regieräume ausgestattet und wie relativ klein die Studioräume dimensioniert sind" schwärmte ein Besucher.
Im Landtag konnte die Gruppe einer Debatte beiwohnen und dabei die "Gladiatoren" von Regierung und Fraktionen bei ihren Rededuellen bestaunen. Schon nach diesem kurzen Besuch im Plenum war das Resumee ganz klar: "Die SPD sitzt völlig zu recht in der Regierung und die CDU hat ihren angemessenen Platz auf den Oppositionsbänken!"

Steffi Vitt moderiert das Radioprogramm „Der Vormittag“ beim SWR 1

Der Magen knurrt, man kann es förmlich hören

Hans, Alexander und Klaus freuen sich aufs Rumpsteak, doch es kam Gyros

Hans und Klaus sind sich einig nach der Debatte im Landtag: „Die SPD ist die richtige Partei in der Regierung!“
 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

26.10.2020 07:20 Thomas Oppermann
Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, ist mit nur 66 Jahren verstorben. Die SPD trauert um ihn und ist im Gedenken bei seiner Familie. Beitrag auf zdf.de

25.10.2020 23:30 Starkes Zeichen für die, die dieses Land durch die Krise tragen
Die Tarifeinigung im Öffentlichen Dienst ist für Fraktionsvizin Katja Mast ein starkes Zeichen für alle, die das Land durch die Krise tragen. Tarifpartnerschaft und Mitbestimmung wollen wir weiter stärken. „Es ist geübte Praxis, dass sich die Politik bei der Kommentierung von Ergebnissen bei Tarifverhandlungen zurück hält. Doch heute geht das nicht ganz. Denn: Es ist

22.10.2020 09:36 SPD-Wirtschaftsforum veröffentlicht Positionspapier zur Wirtschaftspolitik in den Ländern
Berlin, den 20. Oktober. Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. hat heute das Positionspapier „Innovativ, zukunftsorientiert, nachhaltig – Best-Practice-Beispiele sozialdemokratischer Wirtschaftspolitik auf Länderebene“ veröffentlicht. Zu dessen UnterstützerInnen zählen hochrangige WirtschaftspolitikerInnen aller 16 Länder des Bundes.Im Fokus stehen Kernbereiche sozialdemokratischer Wirtschafts-, Industrie- und Arbeitspolitik, die auf gute Arbeitsplätze, Investitionen in Infrastruktur und Innovation und gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900496
Heute:56
Online:3