AG 60plus-Südpfalz wählt ihren Vorstand

Ankündigungen

Die AG 60plus-Südpfalz wählt im Rahmen ihrer ordentlichen UB-Konferenz ihren Vorstand, sowie die Delegierten für die Regional- und Landeskonferenzen.

Wann: 09.04.2019 um 14:00 Uhr
Wo: Schwegenheim, Hauptstr. 78, Dorfgemeinschaftsraum


Wir freuen uns sehr, dass Kurt Beck, MP a.D. und Ehrenvorsitzender der SPD-RLP, sein Kommen zur UB-Konferenz zugesagt hat. Mit Kurt verbindet uns als AG 60plus schon immer eine tiefe Freundschaft. Er hat die Zuneigung zu seinen Altersgenossen, auch nach seiner Zeit als MP und MdL, offensiv gelebt!

Nach den Grußworten wird Wolfang Thiel, Vorsitzender der AG 60plus-Südpfalz, in seinem Rechenschaftsbericht darüber informieren, was die SPD-Senioren so alles in den beiden letzten Jahren auf die Beine gestellt haben. „Der Ausblick wird zeigen, dass mit der AG 60plus-Südpfalz auch in Zukunft zu rechnen ist“, so der Vorsitzende.

Zur UB-Konferenz sind alle Mitglieder und Sympathisanten sowie die Presse sehr herzlich eingeladen.

--> zur Einladung

 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900496
Heute:94
Online:2