Header-Bild

2018


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / Übersicht


Europa-Treff 2018 in Scheibenhardt

Schon zum 24. male fand der Europa-Treff an der Lauterbrücke zwischen dem elsässischen Scheibenhard und dem deutschen Scheibenhardt statt. Karl-Heinz Benz, Vorsitzender  des SPD-Gemeindeverbandes Hagenbach, begrüßte am Samstag, 12.05.2018 mehr als 30 Freunde und Gäste aus dem Elsass und der Südpfalz zum kleinen Europa-Event. Bürgermeister von Hiwwe und Driwwe, der neue SPD-Kreisvorsitzende Felix Werling und viele AG 60plus-ler waren gekommen um die Fortentwicklung für ein vereintes Europa zu unterstreichen.

Dass die Menschen nicht nur in der Südpfalz eine aktivere Europapolitik mit neuen Strukturen in einem friedlichen und sozialen Europa wollen, unterstrich der stellv. Vorsitzende der AG 60plus-Südpfalz, Klaus Böhm, in seiner Begrüßung als Mitveranstalter des Europa-Treffs. Wir brauchen nach guten Vorstellungen des franz. Präsidenten nun auch politisches Handeln seitens der Bundeskanzlerin. Aussitzen und abwarten hilft nicht, sondern den Koalitionsvertrag umsetzen, meinte Böhm. Er dankte insbesondere der Familie Benz aus Scheibenhardt, die diese jährliche Veranstaltung initiierte und zusammen mit der AG 60plus-Südpfalz organisiert.

Prominentester Gast war der Europaabgeordnete Michael Detjen aus Kaiserslautern der die Initiative zu der Veranstaltung sehr begrüßte. Im Hinblick auf die Spannungsfelder im Nahen Osten und der schwierigen Entwicklungen in der Welt, bedarf es eines starken Europa, dass durch eine veränderte, einheitliche, europäische Wirtschafts-, Finanz- und Verteidigungspolitik die Interessen von über 500 Millionen Menschen wahrnehmen muss. Detjen sagte sein Wiederkommen im nächsten Jahr beim 25. Treffen an der Lauterbrücke zu und hofft, dass dann zwischenzeitlich Bewegung in die europäische Politik gekommen ist.

Bei einem Glas Wein und Crémant fanden gute Gespräche zwischen den Teilnehmern statt.
(KB, WT)

 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

20.06.2018 17:45 Achim Post: Begrüße Merkels Ja zu einem Investitionsbudget in der Eurozone
SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. „Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900496
Heute:49
Online:1