Das Wetter in der Südpfalz

 

Besucher

Besucher:858604
Heute:36
Online:1
 

Letzte Aktualisierung

 

Aktuelles (chronologisch von alt nach neu)


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / Übersicht


Info-Stände mit Bodenzeitung der AG 60plus-Südpfalz

23.09.2017 Auswertung der Klebepunkte auf der Bodenzeitung

Platz 1 mit 101 Punkten:
Stabile, auskömmliche Renten gegen Altersarmut

Platz 2 mit 86 Punkten:
Thomas Hitschler für die Südpfalz in den Bundestag

Platz 3 mit 84 Punkten:
Wechsel in Berlin - Martin Schulz muss Kanzler werden

 

23.09.2017 beim SBK-Markt in Bad Bergzabern

Es ist vollbracht, der Wahlkampf ist abgeschlossen! Wie immer bei Wahlkämpfen ist der Infostand mit Bodenzeitung in Bad Bergzabern die letzte Station auf unserer Karawane durch die Südpfalz. Bemerkenswert für die Senioren war, dass sich bereits Jugendliche für die AG 60plus interessieren und schon jetzt ihre Anmeldung angekündigt haben!

Jetzt gilt es morgen zur Wahl zu gehen und richtig zu wahlen:
1-Stimme Thomas Hitschler
2-Stimme SPD


22.09.2017auf dem Marktplatz in Annweiler

Wenn in Annweiler Markt abgehalten wird  und Wahlkampf angesagt ist, dann ist erst richt was los in der mittelalterlichen Stadt. Seht selbst:


21.09.2017 auf dem Danziger Platz in Landau

Ein Höhepunkt beim Bundestagswahlkampf mit unserer Bodenzeitung war mit Abstand  bei „Hitschler grillt“  in Landau im Horst auf dem Danziger Platz! Die Schlange an der Grillstation riss nicht ab. Sehr viele Jugendliche (spätere Wähler) wollten in den Genuss einer Wurst kommen. Thomas konnte nicht aus der Ruhe gebracht werden. Neben dem „Wurstwenden“  hat er noch „nebenbei“ politische Diskussionen geführt. So macht Wahlkampf richtig Spaß!


19.09.2017 am Marktplatz in Germersheim

Einige Passanten sagten, als wir ihnen unsere Flyer geben wollten: „Wir haben schon gewählt und zwar die richtige Partei“ Jetzt haben wir natürlich angenommen, dass dies die SPD war.


16.09.2017 Nachmittag, auf dem Rathausplatz in Hagenbach

Wenn „Hitschler grillt“ ankündigt ist, kommen die Leute nicht nur wegen der exzellenten,  vom MdB gebratenen  „Brotworscht“,  sondern auch um sich zu informieren.  Selbst politische „Mitbewunderer“ hat der wirklich ansprechende  Info-Stand des GV-Hagenbach  mit unserer Bodenzeitung angezogen.


16.09.2017 Vormittag, beim CAP-Markt in Herxheim

Der OV-Herxheim hat mal wieder einen vorbildlichen Info-Stand aufgebaut. Dank an Erwin Welsch und seine HelferInnen. Die Bodenzeitung war auch hier ein unübersehbarer Anziehungspunkt. Rüstige Helfer kleben gerne die roten Punkte, für nicht mehr so gut bewegliche StandbesucherInnen.


15.09.2017  beim Rathaus in Lingenfeld

In Lingenfeld war uns Petrus nicht gewogen und hat uns im Regen stehen lassen. Wir sind dennoch nicht vom Glauben abgefallen und haben für ein Gruppenbild noch Schutz unter einem Vordach gefunden.


09.09.2019 Nachmittag: auf dem Schafplatz in Edenkoben

Am späten Nachmittag wurde das Wetter besser, denn wenn "Hitschler grillt" regnet es nicht! Wir haben mit der Bodenzeitung das "Grillfest" politisch angereichert. Aber auch der Senf aus Burrweiler hat mit seiner Schärfe nicht nur den Geschmack der Grillwürste aufgebessert, sondern auch den nötigen Biss in die politische Diskussion gebracht. Großen Dank an Christian Götz vom Götzen-Senf. Viele Interessierte haben ihre Punkte auf die Bodenzeitung geklebt. Lina - ein 3-jähriges Mädchen- hat seine Punkte in weiser Voraussicht auf das Renten-Textschild geklebt. Da hat wohl ein Großpapa einen Tipp gegeben, Chapeau!


09.09.2017 Vormittag: beim REWE-Markt in Hagenbach

Viele Wahlkämpfer vom GV-Hagenbach und der AG 60plus-Südpfalz waren schon am frühen Vormittag da, aber Petrus wollte nicht. Wir geben nicht auf, denn am 16.09.2017 um 17:00 Uhr bei "Hitschler grillt" stehen wir wieder in Hagenbach beim Rathaus auf der "Matte" mit unserer Bodenzeitung.


05.09.2017 auf dem Marktplatz in Landau

Bestens gelaunt haben die SPD-Senioren ihre Bodenzeitung vor der Schwanenapotheke ausgebreitet. Der Grund: Der SPD-Ortsverein-Landau hat einen sehr schönen Infostand aufgebaut, bei dem die AG 60plus-Südpfalz „Unterschlupf“ fand. Danke an Hermann Demmerle, Heinz Schmitt und Hans-Jürgen Grosse "Das macht ja richtig Spaß", sagte ein alter Wahlkämpfer! So haben es viele Passanten wohl auch gesehen, denn sie haben sich großartig für die Bodenzeitung interessiert und mit den roten Punkten ihr Votum abgegeben.


02.09.2017 auf dem Marktplatz in Landau

Das Wetter hält sich nicht an geplante Wahlkampftermine. Deshalb hat Petrus den Wahlkämpfer Klaus alleine im Regen stehenlassen. Gemein!


26.08.2017 beim REWE-Markt in Wörtth/Dorschberg

Bei schönstem Wetter haben die SPD-Senioren der Südpfalz Bundestagswahlkampf eröffnet. „Was hann dann ihr do scheenes“, sagte eine ältere Passantin, die vom einkaufen kam und auf die Bodenzeitung aufmerksam wurde. Sofort entstand ein lebendiges Gespräch, als sie die Themenschilder auf der Bodenzeitung las: „Rente mit 70? Das geht ja gar nicht! Und Aufrüstung - stürzt und ins Unglück! Thomas Hitschler gefällt mir, deshalb werde ich ihn wieder wählen.“ Schon waren die 3 Klebe-Punkte, die jede/r vergeben kann auf die Themenschilder aufgeteilt. „So macht Wahlkampf spaß, denn wir wollen mithelfen, dass die BürgerInnen informiert werden und sich mit den dringenden politischen Themen auseinandersetzen“, bemerkte ein AG 60plus-Wahlkämpfer.
Schön, dass Thomas Hitschler bei der Eröffnung dabei war. Danke an den OV-Wörth mit Wolfgang Faust für die Unterstützung!
(W.T.)