Aufruf zur Demo in Kandel: „Wir für Menschlichkeit“

Ankündigungen

Um es klar vorneweg zu sagen: Die Eltern von Mia haben unser volles Mitgefühl, wir trauern in aller Stille mit ihnen. Unser Rechtsstaat wird dem Täter einen Prozess machen und nach unserem Strafgesetzbuch bestrafen. Verwaltung und Politik müssen mögliche Fehler aufdecken und abstellen.

Es ist für uns BürgerInnen jedoch nicht hinnehmbar, wenn Hassprediger diese grauenvolle Tat nun für ihre politischen Zwecke instrumentalisieren. Einige noch lebende Zeitzeugen, die das Ende der Weimarer Republik noch miterlebt haben, sagen uns: "Wir dürfen niemals wieder wegschauen, wenn solche Hassprediger unsere Demokratie zerstören wollen!". Deshalb ist es enorm wichtig, dass BürgerInnen unserer Region aufstehen und gegen diese Hassprediger demonstrieren.

Wir als AG 60plus-Südpfalz unterstützen die Demonstration „Wir für Menschlichkeit“ und fordern alle unsere Mitglieder und Freunde, sowie alle BürgerInnen unserer Region auf,

am Sonntag, den 28. Januar 2018 um 14:30 Uhr
in Kandel auf dem Marktplatz

für unsere Demokratie und Gesellschaft zu demonstrieren!

Die Vorstandschaft der AG 60plus-Südpfalz

--> zum Bericht im Pfalz-Express

 
 

Das Wetter in der Südpfalz

 

Unsere Abgeordneten ...

--> im EU-Parlament


--> im Bundestag


--> im Landtag RLP

 

 

 

Neues aus Berlin

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

20.06.2018 17:45 Achim Post: Begrüße Merkels Ja zu einem Investitionsbudget in der Eurozone
SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. „Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

Ein Service von websozis.info

 

SPD-Südpfalz-Blog

mitmachen - mitreden - mitgestalten

 

Mitglied werden


 

Bundesgemeinschaft der Senioren-Organisation


 

Arbeitsgemeinschaften

 

Letzte Aktualisierung

 

Besucher

Besucher:900496
Heute:49
Online:2